Radio Ö1 präsentiert

(c)Hans Klestorfer und D.Zupanc (c)Hans Klestorfer und D.Zupanc

Foto von den Gästen: Johanna Nielson (links) und Richard Zink (rechts)

Im Studio diskutiert Rudi, der rasende Radiohund, mit Rosi und Tonmeister über sein zu geringes Taschengeld oder die Überheblichkeit der Zweibeiner. Außer Haus interviewt er Geisterbahnbesitzer oder Astronauten, hört Kindern zu und erfährt von ihnen, was sie erleben, fasziniert und ärgert.

Hier geht es zur Webseite von Ö1.

 

Johanna Nielson
Tanzen ist herrlich und vielfältig - aber kann man das auch im Sitzen? Johanna Nielson ist zeitgenössische Tänzerin und Tanzpädagogin und bereit für einen Mini-Tanzkurs im Festsaal.

Richard Zink                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
Sie fliegen lautlos durch die Nacht und zählen zu den geheimnisvollsten Tieren: die Eulen. Richard Zink versucht, den bedrohten Habichtskauz in Österreich wieder anzusiedeln und ist ein Spezialist für die Nachtvögel. Er arbeitet am Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

Titel: Annas Weg in die Freiheit
ISBN: 978-3-200-03591-1
© 2014 Gesellschaft zur Förderung des Forschungsinstitutes für Wildtierkunde und Ökologie - Projekt Habichtskauz Wiederansiedelung

Erhältlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

back to top