Rosemarie Eichinger

Geboren 1970, studierte Geschichte. Für ihre kinder- und jugendliterarischen Texte erhielt sie verschiedene Auszeichnungen und Stipendien, unter anderem das Mira-Lobe-Stipendium und den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2014 für „Essen Tote Erdbeerkuchen?“. Sie veröffentlichte einige Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien sowie Ebooks bei Chicken House und Carlsen; Rosemarie Eichinger lebt und arbeitet in Wien.

 

 

 

back to top