Diana Köhle

Mag.a Diana Köhle, MAS ist seit 2004 erfolgreiche Veranstalterin und Moderatorin von Poetry Slams in Österreich. Mitgründerin von textstrom und Ö-Slam bis 2008, seit 2009 monatlicher Slam B im Literaturhaus Wien, 2013-2014 Slam P.anoptikum im Brut/Konzerthaus und seit 2013 TAGebuch Slam im TAG. Der im Herbst 2014 auch in 5 Folgen in DIE.Nacht im ORF 1 als „Liebes Tagebuch, ...“ ausgestrahlt wurde. Sowie Herausgeberin von Slam Anthologien (Edition Aramo und Kyrene Literaturverlag). Sie engagiert sich seit Jahren für die Slamily (=Slamszene) in Österreich und liebt es, sich immer wieder neue Slamformate einfallen zu lassen und auszuprobieren. Selbst slammt sie nicht, sie organisiert und moderiert lieber. Seit Sommer 2015 bringt sie den erfolgreichen Tagebuch Slam auch in die Bundesländer.

Hier geht es zur Webseite von Diana Köhle.

 

back to top